Archiv der Kategorie 'locations et events'

Prinz Pi, DJ Craft(K.I.Z.ler) und Laas Unltd am 15.08.2008 in HH

Viel zu erzählen habe ich nicht. Der billige Preis 13,90€ (inkl. Gebühr) spricht wohl dafür hinzugehen. Pi live zu erleben ist es sicher wert. Ich frage mich nur ob die große oder die kleine Halle verwendet wird. Beim letzten Konzert von Pi, bei dem ich war, sind K.I.Z. als Vorband aufgetreten und einige haben wohl auch behauptet, dass die Mehrheit nur wegen denen dort gewesen ist. Naja, dass glaub ich auch.

Favorite, Olli Banjo und F.R. auf Tour

13.10. Hamburg – Mandarin Kasino

merkwürdige Kombo. Aber F.R., Olli und Favorite sind gemeinsam auf Tour und kommen auch nach Hamburg. Sowas darf man wirklich nicht verpassen!

Molotow schließt

Schon viele haben gehört: Das Molotow wird bald schließen!

Eins der besten Locations in Hamburg und Umgebung, bald gewesen

Dynamite Deluxe im Groove City

mittlerweile glaube ich: Samy ist asiatischer Abstammung.

Also ich vorhin im Regen vorm Groove City Laden(siehe hier warum) stand, weil dort die Schlange endete, kam ich nicht nur unweigerlich in ein Gespräch mit zwei Damen, wohl weil ich allein war und die Hose offen hatte, die es komisch fanden, dass ich nur wegen zwei Autogrammen da war, sondern da kam dann auch schon Samy Samurai, der 2,5m Riese.
Beim Hingehen durchstöberte ich natürlich die ganzen Platten und ich muss sagen, dass sie verflickt und zugenäht, teuer sind. Da bezahlt man mal locker 20€ für ein gebrauchtes Blackstaar Vinyl, dass ich bei hhv.de für 16€bekomme.
Vorne angekommen, fand Samy mein T-Shirt toll oder zumindest beachtenswert, weil es schon so an die 10 Jahre alt ist (damals bei ziehdichan.net bestellt).

Nun, Fußballgegrölle kam auch schon um 17uhr entgegen. Naja, jetzt gleich erstmal wieder ein auf grün machen.

Ergänzung:

Blamy Deluxe

Kieler Woche

Im Vergleich zum letzten Jahr lohnt es sich zur Kieler Woche zu fahren finde ich, wegen folgender Bands

Blackmail und Kettcar, Caracho. Davon sind Kettcar und Caracho von der Hamburger Schule. Caracho ist zwar Electropunk, aber dieses Wochenende habe ich gelernt, dass man damit leben kann.

Die spielen am 28. Juni hintereinander auf „Unser Norden“-Bühne an der Hörn.

19.00 Uhr Kettcar
21.00 Uhr Blackmail
22.30 Uhr Caracho

last.fm

Ansonsten sollte man noch wegen der Segelschiffe, die in Kiel verkehren, zur Kieler Woche. Das sollten genügend Gründe sein.